Skip to main content

Wetterstationen Bestenliste Test

Wetterstationen Bestenliste TestWenngleich die Anzeige des aktuellen Wetters nicht so schön ist, wie auf dem nebenstehenden Bild, zeige ich Dir im folgenden Artikel die Wetterstationen Bestenliste. Gerade habe ich für 24,99 Euro die Bresser Wetterstation „4cast“ in der aktuellen LIDL Werbung gefunden. Dabei habe ich mir gedacht, da muss es doch auch bessere Wetterstationen für diesen Preis geben.

Unter dem Strich zeige ich Dir in der Wetterstationen Bestenliste einige Alternativen. Zuletzt sind diese besten Wetterstationen auch bei Amazon besser bewertet, als die genannte Wetterstation von Bresser. Dabei hat die Bresser Wetterstation aktuell drei von fünf Sternen. Weiterhin sind aktuelle Testsieger von Wetterstationen aktuell im Sale bei Amazon und kosten so nur etwa 10 Euro mehr.

Wetterstationen Bestenliste Top 3

Anfangs zeige ich Dir wie immer die aktuellen Top 3 der Bestenliste. Dabei spielt in diese Rangfolge auch die Bewertung mit hinein. Nebenher kannst Du mit einem Klick auf die Sterne direkt zu den aktuellen Bewertungen der Wetterstationen gelangen.

Wetterstationen Bestenliste Platz 7-10

Ob Du bereits bei den besten drei Wetterstationen Deine gefunden hast, weiß ich nicht. Daher zeige ich Dir in der folgenden Tabelle noch weitere sieben gute bis sehr gute Wetterstationen.

Wetterstationen – Unterschiede

Zuerst gibt es natürlich je Hersteller und Art der Wetterstationen große Unterschiede beim Preis. Sobald Du Dich für den Kauf einer Wetterstation entscheidest, solltest Du noch einige Unterschiede kennen lernen. Deshalb zeige ich Dir nachfolgend noch einige Dinge, auf die Du achten solltest.

Anzeige Innen- und Außentemperatur

Zwar zeigen fast alle Wetterstationen aus der Bestenliste die Temperatur im Innen- und Außenbereich an, jedoch kann es sein, dass dies nur in Grad Celsius oder Kelvin möglich ist. Dagegen haben bessere Wetterstationen die Umschaltfunktion zwischen den beiden Einheiten. Weiterhin gibt es den Unterschied, ob der Sensor für den Außenbereich mit Kabel angebunden ist oder per Funk funktioniert.

Anzeige Luftdruck und Luftfeuchte

Zweitens gibt es die Anzeige bei den Testsiegern von Wetterstationen für Luftdruck und Luftfeuchte. Dabei ist diese Funktion bei den preiswerten Modellen schon nicht mehr inklusive. Indem im Sensor ein Hygrometer verbaut ist, werden so die Daten für Luftdruck und Luftfeuchte gemessen und mit angezeigt.

Anzeige Niederschlag

Während man die ersten genannten Werte noch häufiger findet, ist bei der Anzeige des Niederschlags oft Schluss. Dabei haben diese meist teureren Geräte auch meistens mehrere Sensoren. Ob die Anzeige von Niederschlagswerten für Dich interessant ist, musst Du leider selbst entscheiden. Übrigens würde ich aufgrund des höheren Preises darauf verzichten.

Anzeige Windrichtung und Windstärke

Zuletzt noch die Option auf Anzeige von Windstärke und Windrichtung. Außer das es jetzt vom Sensor ganz verrückt wird, bieten meistens nur die Profigeräte diese Anzeige. Dabei musst Du jetzt wirklich viele Dinge bei der Positionierung des Sensors beachten. Denn die Angaben dazu können von der falschen Montage erheblich zu den wirklichen Werten abweichen.

Zusatzfunktionen Wetterstationen

Immerhin gibt es die Wetterstationen aus der Bestenliste teilweise auch noch mit einigen Zusatzfunktionen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um:

  • Speicherung der Maximal- und Minimalwerte
  • Funkuhr
  • Alarm bei niedrigen oder hohen Werten der angezeigten Werte
  • Wecker
  • Kalender
  • Beleuchtung
  • Farbdisplay

Fehler bei der Anzeige

Ob Deine neue Wetterstation einen oder mehrere Sensoren für die Erfassung der Daten hat, hängt vom Modell ab. Unter dem Strich ist der häufigste Fehler für eine falsche Anzeige von Werten die falsche Anbringung der Sensoren im Außenbereich.

Reduzierte Preise

Zuletzt möchte ich Dir noch einige reduzierte Angebote zeigen. Denn vielleicht gibt es eine gute Wetterstation auch gerade im Angebot.

Fazit Wetterstationen Bestenliste

Zuletzt würde ich immer zuerst auf die Bewertungen bei Amazon schauen. Denn hier sind bereits viele Käufer, die von Erfahrungen mit den verschiedenen Testsiegern der Wetterstationen berichten. Ob es ein Billiggerät für 20 Euro, ein Mittelklassegerät für 30-60 Euro oder ein Profigerät ist, hängt von Deinen Bedürfnissen ab.

Auf jeden Fall habe ich mir einige Modelle angeschaut und würde mir auch die aktuelle Bestseller Wetterstation kaufen.

Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige